Objekt 57 von 63
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Vinningen: Gepflegte Gewerbeimmobilie in sehr schöner Lage, das ideale Projekt für eine Umnutzung

Objekt-Nr.: 2370
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Basisinformationen
Adresse:
DE-66957 Vinningen
Rheinland-Pfalz
Objektart:
Industriehalle
Gesamtfläche ca.:
3.619 m²
Lager-/ Produktionsfläche ca.:
2.226 m²
Preis:
1.300.000 €
Verfügbar ab:
sofort
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Grundstück ca.:
16.834 m²
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
3% zuzügl. der gestzl. MwSt.
Baujahr:
1967
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die gepflegte Gewerbeimmobilie liegt sehr schön, angrenzend an Wiesen und ein Wohngebiet.
Aufgrund dieser Lage bietet sich eine Umnutzung in eine Seniorenimmobilie oder zu Wohnzwecken an.
Da die Immobilie bis heute genutzt wird, wurde auch immer in Renovierungen investiert.
Lage:
Vinningen gehört zum Landkreis Südwestpfalz. Die Entfernung zu Pirmasens beträgt ca. 6km

Aus allen vier Himmelsrichtungen führen einladende Wanderwege in die 1900 Einwohner zählende Gemeinde Vinningen. Sie sorgen für Verbindungen mit den kleinen Ortsteilen Eichelsbachermühle, Luthersbrunn, Schelermühle und Hanauer Hof. Anno 1212 wurde Vinningen erstmals urkundlich erwähnt, bis ins 5. Jahrhundert lassen sich fränkische Siedlungsspuren zurückverfolgen. Beherrscht wird das gemütliche Ortsbild von einem im altgotischen Stil erbauten Kirchturm aus dem 13. Jahrhundert. Rundherum breitet sich wertvolle Kulturlandschaft aus - ein weitläufiges Wald-, Feld- und Wiesenterrain. Besonderheiten sind die Mardellen, aber auch das Vogelschutzgehölz, die Kälberklamm und viele Streuobstwiesen. Das Kulturzentrum "Alte Kirche" ist die Heimat von vielen musikalischen Veranstaltungen und künstlerischen Ausstellungen
Provision:
Die nachstehend aufgeführten Sätze sind mit Abschluss des Maklervertrages zwischen Ihnen und uns vereinbart. Bei An- und Verkauf von Grundstücken und grundstücksgleichen Rechten errechnet sich die Provision von dem erzielten Gesamtkaufpreis und von allem damit in Verbindung stehenden Nebenleistungen und beträgt vom Käufer 3% zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer ab einem Kaufpreis von 100.000,00 Euro. Unter einem Kaufpreis von 100.000,00 Euro ist ein Pauschalbetrag in Höhe von 3.000,00 Euro zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Anfragen mit vollständiger Angabe der Interessentendaten (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-mail-Adresse) werden vorrangig beantwortet. Bei unvollständiger Angabe der Daten behalten wir uns eine Nichtberücksichtigung der Anfrage vor.

Eine große Auswahl von Alternativ-Objekten finden Sie unter www.zinsmeister-immobilien.de. Gerne geben wir Ihnen auch telefonisch jederzeit unter der Rufnummer 06381 917496 oder 0151 7061 4672 Auskunft.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Der Kauf eines Eigenheims will auch finanziell vorausschauend geplant sein. Deshalb bieten wir Ihnen AUF WUNSCH unseren hauseigenen Finanzierungs-Service an. Unser Finanzierungsexperte informiert Sie gerne und bietet Ihnen, abgestellt auf Ihre persönliche Bedarfssituation, optimale Lösungen. Wir arbeiten seit vielen Jahren unabhängig mit zahlreichen regionalen und überregionalen Finanzierungsinstituten zusammen. Auch bei der Beantragung von öffentlichen Fördermitteln sind wir Ihnen gerne behilflich. Profitieren auch Sie von attraktiven Konditionen!
Ihr Ansprechpartner
 



Zinsmeister-Immobilien, Sandra Zinsmeister
Frau Barbara Axmann


Telefon: 06395 9937033
Mobil: +49 172 5347926


Zurück zur Übersicht